top of page
Gedanken sichtbar machen 
ist etwas Wunderbares
und wenn sie dann
auch noch verstanden werden,
war die Arbeit eine gute.
GEDANKEN
SICHTBAR
MACHEN 
IST
ETWAS
WUNDERBARES
UND
WENN
SIE
DANN
AUCH
NOCH
VERSTANDEN
WERDEN
WAR
DIE
ARBEIT
EINE
GUTE

ZWEIMAL

NIEMALS VERGESSEN!


Am 15. November 2021 verordnete die schwarz-grüne Bundesregierung den „Lockdown für Ungeimpfte“. ÖVP-Bundeskanzler Alexander Schallenberg gab dies nach einer Videokonferenz mit den Landeshauptleuten bekannt. Der damalige grüne Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein schloss danach auch weitere Maßnahmen nicht aus – tatsächlich folgte dann die Impfpflicht, die zu diesem Zeitpunkt von der Regierung aber noch ausgeschlossen worden war. Und der damalige Innenminister Karl Nehammer kündigte an, dass die Kontrollen durch ein „engmaschiges Netz“ erfolgen würden.

Der „Ungeimpften-Lockdown“ betraf rund zwei Millionen Menschen in Österreich. Man hatte dafür den Kampfbegriff „Pandemie der Ungeimpften“ erfunden.


Am 15. November 2023 wurde beschlossen, dass Österreich an der „Sky Shield“-Initiative teilnimmt. Damit sollen Lücken in der Luftraumverteidigung geschlossen werden. Die Kosten sind bisher nicht bekannt, es dürfte sich aber um ein milliardenschweres Geschäft handeln.

Lücken geschlossen?

Milliardenschwer?

Brauchen wir das?

Man braucht es anscheinend nur dann, wenn eine nicht vom Volk gewählte Bundesregierung der Meinung ist, dass Neutralität nicht mehr zeitgemäß ist.

Ist Krieg oder die Bereitschaft dazu zeitgemäß?

Mit dem Geld der Bürger einkaufen ist sicherlich eine schöne Sache, doch was werden die Bürger zu alldem sagen und wo bleibt die Neutralität, auf die wir einst so stolz waren?

Was ist aus diesem einst so schönen Land nur geworden?!

Niemals vergessen und alles Liebe, wir lesen uns!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
Vieles kann zurückgenommen werden, nur Worte nicht!
VIELES KANN ZURÜCKGENOMMEN WERDEN, NUR WORTE NICHT!
Herz_Quad-HG_edited.png
bottom of page